Harmonische Jahreshauptversammlung 2018

jhv2018Zufriedene Gesichter beim Vorstand und den Ausschussmitgliedern des Tennisvereins

 
Gestern Abend lud der TV Tuningen zur diesjährigen Hauptversammlung im Tennisheim. Nachdem die Vorstände Alexander Kiefer, Manuel Oberlader und Philipp Renz den zahlreich erschienenen Mitgliedern ein Rückblick auf das ereignisreiche vergangene Vereinsjahr gaben und Armin Gail in Vertretung von Kassiererin Nicole Schmid einen positiven Kassenbericht vortragen konnte, lobte Bürgermeister Jürgen Roth in seinem Grußwort die tolle Jugendarbeit des Vereins und hob die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Tuningen hervor.
Bei den anschließenden Neuwahlen gab es durchweg einstimmige positive Ergebnisse unter anderen für den Vorstand für Infrastruktur und Jugend Philipp Renz und den Schriftführer Dieter Bürk. Neu in den Ausschuss wurde Simone Motz gewählt, welche von nun an den Platz von Manuel Streble einnimmt, der für seine sechsjährige Tätigkeit im Ausschuss als Dank von Vorstand Alexander Kiefer ein kleines Präsent überreicht bekam. Durch die gestiegenen Fixkosten wurden eine Beitragserhöhung und eine Neuregelung für die zu leistenden Arbeitsstunden beschlossen.
Im Ganzen war es eine rundum harmonische Veranstaltung und der Tennisverein kann zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.