Jahresabschluss 2016

jahresabschluss 2016Das Chörle des Tennisvereins war in Bestform
 

Letzten Samstag fand der diesjährige Jahresabschluss des Tennisvereins im Gasthof Kreuz statt. Vorstand Hans-Jürgen Krause informierte die Mitglieder über den aktuellen Stand der Platzsanierung und lobte die hervorragende Arbeit der Jugendwarte Philipp Renz und Ilonka Bier. Mit amüsanten Anekdoten um Donald Trump, einem Schulranzen und einer Gardinenstange brachte Werner Nestler seine Zuhörer zum Lachen. Natürlich durfte das legendäre „Chörle“ des Tennisvereins nicht fehlen und bot wieder beste musikalische Unterhaltung. Zum Abschluss der rundum gelungenen Veranstaltung erläuterte Klaus-Dieter Seufert die hochinteressanten naturwissenschaftlichen Fakten zu der Schlittenfahrt des Weihnachtsmanns beim Geschenkeverteilen und sorgte für reichlich nachdenkliche Erheiterung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.