Tuninger Juniorinnen mit solider Leistung in der Sommerrunde

DSC_1719


Eine ausgeglichene Bilanz mit zwei gewonnenen und zwei verlorenen Begegnungen können die Juniorinnen bei der diesjährigen Sommerrunde vorweisen. Nachdem sie die ersten beiden Spiele gegen den TC RW Spaichingen und TC Heuberg für sich entscheiden konnten, musste gegen den TA TV Wurmlingen eine denkbar knappe Niederlage mit nur 7 Games hingenommen werden. Im letzten Spiel gegen den TA TB Weilheim konnten nur drei Spielerinnen antreten und die Mannschaft musste sich relativ deutlich geschlagen geben.
Insgesamt zeigten die Spielerinnen Sophia Kiefer, Lea-Marie Wölfle, Jenny End, Stella van Beek und Jule Hauser jedoch eine gute Leistung mit einer deutlichen Steigerung gegenüber der letzten Saison.
Ein großer Dank geht natürlich auch an die Betreuer für ihren tollen Einsatz über die ganze Saison.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.