Tuninger Juniorinnen mit solider Leistung in der Sommerrunde

DSC_1716


Eine ausgeglichene Bilanz mit zwei gewonnenen und zwei verlorenen Begegnungen können die Juniorinnen bei der diesjährigen Sommerrunde vorweisen. Nachdem sie die ersten beiden Spiele gegen den TC RW Spaichingen und TC Heuberg für sich entscheiden konnten, musste gegen den TA TV Wurmlingen eine denkbar knappe Niederlage mit nur 7 Games hingenommen werden. Im letzten Spiel gegen den TA TB Weilheim konnten nur drei Spielerinnen antreten und die Mannschaft musste sich relativ deutlich geschlagen geben.
Insgesamt zeigten die Spielerinnen Sophia Kiefer, Lea-Marie Wölfle, Jenny End, Stella van Beek und Jule Hauser jedoch eine gute Leistung mit einer deutlichen Steigerung gegenüber der letzten Saison.
Ein großer Dank geht natürlich auch an die Betreuer für ihren tollen Einsatz über die ganze Saison.

Schlagerparty mit Elke sorgt für super Stimmung beim Sommerfest

20190622_212042


Trotz des schlechten Wetters fanden viele Gäste den Weg zum Vereinsheim des Tennisvereins, wo am Samstagabend das Sommerfest startete. Schlagersängerin Elke und DJ Markus brachten bei den Besuchern das Tanzbein zum Schwingen und sorgten für eine tolle Stimmung.
Am Sonntagnachmittag konnten die Besucher bei bester Beköstigung miterleben, wie die Herren 30 Mannschaft ihr Spiel gegen den SV Durchhausen mit 5: 1 gewinnen konnte.
Die Vereinsvorstände waren mit dem Verlauf des Sommerfestes bestens zufrieden und bedanken sich bei den Organisatoren und vielen Helfern des Vereins für ihren engagierten Einsatz.